Abschluss Seminar (3tägig)

Workshop zum Thema Transfer in den Arbeitsalltag, Vorstellung der eigenen Projekts. Die Methode der kollegialen Beratung als erfolgreiches Instrument der Projektentwicklung. Auswertung der Seminarreihe und Zertifikatsvergabe.

Termin:
21.-23.10.2022

Ort:
DPSG-Diözesanzentrum Rüthen

Zeiten:
Anreise am Freitag bis 10:00 Uhr, Ende der Veranstaltung am Sonntag nach dem Mittagessen um 13:00 Uhr. (24 Seminarstunden)

Kosten:
330 € pro Person zzgl. Übernachtung inklusive Vollverpflegung und Kaffeepausen: € 45 pro Tag pro Person

TeilnehmerInnenzahl: max. 12 Personen

Leitung:
Oliver Teipel
Erfahrungspädagoge, ABC-Trainer, RC -Trainer,  Zusatzqualifikation Kommunikations Psychologie (ZKP) , Geschäftsführer der Seilschaft, Mitglied der  ERCA AG „Arbeit mit Menschen mit Behinderung im Seilgarten“

Thomas Woesthoff
Sozialpädagoge (MA), Erfahrungspädagoge, ERCA Ausbilder für niedrige Seilgartenkonstrukteure, ABC Trainer (Adventure Based Counselling), Mitglied in der ERCA-AG Arbeit mit Menschen mit Behinderung im Seilgarten

 

Anmeldung

Abschluss Seminar (3tägig)

Interesse an weiteren Fortbildungen
Datenschutz Bestätigung*

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern, den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden. Mehr erfahren

Komfort

Komfort-Cookies ermöglichen Ihnen Zugang zu erweiterten Funktionen der Website (z.B. Karten oder Videos) und verbessern das Besuchererlebnis.
Nutzung von: Google Fonts, Google Maps, Vimeo und OpenStreetMap

Grundlegendes

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Ablehnen
Einstellungen öffnen