"SoKo Train"

Soko Train

Thema: Soziales Kompetenztraining

Schwerpunkt dieses Trainings ist die Auseinandersetzung mit der eigenen Person in der Gruppe. Unterschiedliche kooperative Aufgaben wie z.B. Säurefluss werden von der Gruppe eigenverantwortlich übernommen. Bei den herausfordernden Aktivitäten (z.B. niedrige und hohe Seilgartenelemente) besteht die Möglichkeit, die eigenen Grenzen wahrzunehmen und mit sich selbst stärker in Kontakt zu treten. Der Umgang mit einem fairen konstruktiven Feedback wird in Vor- und Nachbesprechungen eingeübt. Viele Situationen fordern von den SchülerInnen Durchhaltevermögen und Ehrgeiz. Aber auch für Spaß ist an diesen Tagen gesorgt.

Die SchülerInnen lernen ihre eigenen Ressourcen und Talente besser kennen. Sie erfahren, welche Rolle und Position sie innerhalb der Klassengemeinschaft ausfüllen.

Zielgruppe: ab der 7. Klasse
Zeitraum: 1 bis 4-tägige Veranstaltung
Leitung: 2 TrainerInnen

Zertifizierungen und Mitgliedschaften